Gründungsgeschichte

Im Sommer 2011, genauer gesagt am Freitag, den 10.06.2011, trafen sich drei engagierte Bürger aus Büschdorf bei LaLotta Catering und unterhielten sich über unseren Stadtteil. Man stellte fest, Halle-Büschdorf existiert zwar auf der Landkarte, aber nicht im Netz. Dies galt es zu ändern. Eine Idee war geboren! Nun war es daran diese Idee umzusetzen. Eine Homepage wurde erstellt. Ebenso die SocialMedia-Kanäle auf Facebook und Twitter. Nun konnte es losgehen: Halle-Büschdorf existierte nun nicht mehr nur auf der geographischen Landkarte, sondern auch im Internet. Eine Plattform geschaffen von Büschdorfern für Büschdorfer, mit dem Zweck die Bürger unseres Stadtteils zu vernetzen, zu informieren und für ehrenamtliches Engagement zu begeistern. Der Grundstein für das entstandene „Büschdorfer Netzwerk“ war gelegt.